CR-Ranking: Microsoft ist weltweit bester „Corporate Citizen“

Heute möchte ich von einem weltweiten Erfolg berichten. Das Corporate Responsibility Magazin wählte Microsoft zum Nummer 1-“Corporate Citizen” weltweit. In der kürzlich publizierten Studie wurden sämtliche Russell 1000-Unternehmen analysiert, also jene US-Firmen, die die höchste Marktkapitalisierung aufweisen. Dabei untersuchte ein unabhängiges, interdisziplinäres Jury-Team Aktivitäten der Unternehmen zu Aspekten wie Klimaschutz, Mitarbeiterzufriedenheit, Menschenrechte oder Philanthropie.

Aber was macht eigentlich einen „Corporate Citizen“ aus?

Unternehmen, die sich als „Corporate Citizen“ sehen, haben ihre Rolle als Teil der Gesellschaft verstanden. Sie haben ein Bewusstsein dafür, dass sie Rechte und Pflichten wahrnehmen müssen, um ihren Platz neben anderen Organisationen und Bürgern einnehmen zu können. Sie sind bereit, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen – sowohl für die eigenen Mitarbeiter, als auch für das unternehmerische Umfeld und die Umwelt. Wichtig ist, dass die unternehmerische Verantwortung ein fester Teil der Unternehmenskultur ist.

Ehre und Auftrag zugleich

Bei Microsoft Österreich sind sämtliche Corporate Citizenship-Aktivitäten entlang der Philosophie „Realize Your Potential“ ausgerichtet. Wir möchten Personen und Organisationen dabei unterstützen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen: Sei es durch unser Angebot für den NGO-Sektor (Softwarespenden, NGO Connection Day) oder aber durch unsere vielfältigen Aktivitäten für Jugendliche (z.B. Safer Internet Microsoft Aktionstag, Töchtertag oder JUNIOR-Kooperation). Wir sehen die Wahl zum besten „Corporate Citizen“ nicht nur als große Ehre, sondern auch als Auftrag, unsere gesellschaftliche Verantwortung weiterhin wahrzunehmen – sowohl auf globaler Ebene, als auch lokal in Österreich.


Denise Böhm, CSR Manager Microsoft Österreich

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s