Freude über Erfolg der Papa-Wochen bei Microsoft Österreich

Microsoft ermöglicht Mitarbeitern nach der Geburt ihres Kindes zwei Wochen Sonderurlaub

Die ersten Wochen nach der Geburt eines Kindes sind einzigartig und herausfordernd. Microsoft Österreich hat daher 2011 eine besondere Maßnahme für Eltern eingeführt: Die Papa-Wochen. Frisch gebackene Väter können seit dem Vorjahr während der Mutterschutzzeit zwei Wochen zusätzlichen bezahlten Urlaub in Anspruch nehmen.

Top aktuelle Infos zu unseren Papawochen finden auf unserer zugehörigen Website: www.papawochen.at

Microsoft_Erlacher Schon rund 20 der 340 MitarbeiterInnen haben dieses Angebot in nur wenigen Monaten in Anspruch genommen.

Die Papa-Wochen gliedern sich als eine weitere Initiative im Bereich Work-Life-Balance unseres Unternehmens ein und wir freuen uns sehr, daß dieses innovative Angebot von unseren Vätern so eifrig genutzt wird!

Die Papa-Wochen unterstützen unsere Mitarbeiter bei der besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie – gerade in der fordernden Zeit unmittelbar nach einer Geburt.

Andreas Erlacher (siehe Foto), im Sales Excellence Team von Microsoft Österreich, hat die Papa-Wochen bereits in Anspruch genommen. Er beschreibt seine Erfahrungen als Jung-Vater als „Spannend. Herausfordernd. Schlaflos. Glücklich – Schwer das richtige Wort zu finden, um den Zustand zu beschreiben. Langsam aber stetig realisiert man, dass das Leben auf den Kopf gestellt wurde und von einem Zwerg und dessen Bedürfnisse im zwei bis drei Stundentakt bestimmt wird. Aber jeder Blick und das Engels-Lächeln unseres Sohnes lässt alle Strapazen vergessen!“ Als besonders hilfsreich sieht er die Möglichkeit Zeitfenster zur Erholung seiner Partnerin zu schaffen. „Ich habe gleich die ‚Nachtschicht‘ übernommen und bade und wickle meinen Sohn. Es ist ideal in den so wichtigen ersten Woche viel Zeit mit ihm verbringen zu können, gleichzeitig kann ich auch meine Partnerin entlasten“.

Nähere Informationen zu unseren Papa-Wochen finden Sie auf unserem Presseweb.

Barbara Warecka | CSR & Community Affairs Manager Microsoft Österreich |

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s