Safer Internet Day 2010

Am 9. Februar hat heuer der Safer Internet Day 2010 stattgefunden. An die 80 Schülerinnen und Schüler haben in verschiedenen Workshops Fragestellungen zu den Themen “Sicherheit im Internet” und “Sicherer Umgang mit Daten” diskutiert. Auch Microsoft war am Safer Internet Tag 2010 mit dabei. Gemeinsam mit der Organisation Safer Internet hat Microsoft die Broschüre “Zuerst denken, dann klicken” zum Thema Sicherheit im Internet verfasst und im Rahmen des Safer Internet Tages vorgestellt.

In der Diskussion und in Gesprächen mit den Jugendlichen hat sich gezeigt, dass sich der Großteil der jungen Internet-Nutzer der Gefahren und Risiken im Netz bewußt ist und auch auf Schutz der Proivatsphäre achtet und vorsichtig mit persönlichen Daten umgeht. 

Weitere Informationen und mehr Bilder gibt es auch auf der Safer Internet Homepage und in der Presseinformation.

sm

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s