Vielfalt (er)leben

Bei Microsoft ist Diversity Teil der Firmenkultur. Das Wort Diversity bleibt im Unternehmen nicht nur ein Wort, sondern wird zur gelebten Vielfalt. Microsoft fokussiert sich vor allem auf Gender Diversity. Flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit von zu Hause zu arbeiten sowie Mentoring speziell für Frauen soll IT „weiblich“ machen. Microsoft veranstaltet auch einmal pro Jahr eine DigiGirlz Academy für Mädchen zwischen 13 und 16 Jahren und nimmt am Töchtertag teil, um schon Mädchen für Technik und IT zu begeistern.

Auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist ein wichtiges Thema im Unternehmen. Neben der flexiblen Arbeitszeiten und dem Arbeiten von zu Hause hat Microsoft eine Karenzmanagementroadmap erstellt, die den MitarbeiterInnen, deren PartnerInnen und den Managern als Unterstützung vor und während der Karenz dienen soll sowie beim Wiedereinstieg in den Berufsalltag helfen soll. Während der Karenz dient das Stay Connected Breakfast –ein Frühstück das einmal pro Quartal stattfindet, wo karenzierte Mütter/Väter gemeinsam mit Ihren Kindern, ManagerInnen und MentorInnen zusammentreffen – als Anknüpfungspunkt und Austauschplattform um während der Karenz nicht den Anschluss zum Unternehmen zu verlieren.

Mehr Informationen zum Thema Diversity gibt es hier.

sm

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s