Internship: Ein Österreicher in Redmond

Gern übersehen wird beim Gespräch über CSR, dass auch Mitarbeiter ein Thema eben dieser Corporate Social Responsibility sind. Sogar ein großes Thema, denn Mitarbeiterzufriedenheit ist ein wichtiger Wert.
 
Aber auch das Aufspüren neuer Talente gehört dazu. So freuen wir uns, dass der Oberösterreicher Michael Hurnaus jetzt als Intern (hierzulande auch "Praktikant" genannt) im Distributed Server Team arbeitet. Michael hat aber auch einiges dazu getan, um im harten Auswahlprozess zu beeindrucken. Hilfreich war dabei ganz sicher, der Sieg im Österreich-Finale des Imagine Cups mit dem Projekt "Intoi – Interchange of Ideas" eingefahren zu haben. 
 
Übrigens bloggt Michael über seine Zeit im Microsoft-Hauptquartier: http://www.michbex.com/blog2007/index.php
 
 
Wir wünschen dir noch viel Spaß in Redmond, Michael!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s